FV Ingersheim

Der Fußballverein im schönen Neckartal

Vorschau: FV Ingersheim muss dicht halten

Mittwoch 28. September 2011

Nach zwei 1:5-Niederlagen hintereinander geht es für den FV Ingersheim im Spiel der Fußball-Landesliga heute Abend um 19.30 Uhr bei der TSG Bretzfeld zuerst einmal darum, hinten dicht zu halten und die Gegentorflut einzudämmen. Nach den Schlappen bei der SG Sonnenhof Großaspach II und gegen die TSG Öhringen sind die Ingersheimer auf Rang sechs abgerutscht, nachdem sie zuvor vier von sechs Spielen gewonnen und zweimal unentschieden gespielt hatten. Die Bretzfelder belegen mit drei Zählern weniger als ihr heutiger Gast Rang elf.

Alleine an der Abwehr waren die beiden deftigen Niederlagen des FVI nicht auszumachen. In Großaspach stürmten alle Ingersheimer munter mit nach vorne und lagen nach zehn Minuten 0:4 zurück. Gegen Öhringen drängte das Team auf den Anschluss und wurde gnadenlos ausgekontert. cp