FV Ingersheim

Der Fußballverein im schönen Neckartal

Unsere Zweite holt sich eine „blutige Nase“ in Großbottwar

Sonntag 6. Oktober 2019

VfR Großbottwar – FVI II 5:1 (2:0)

Was auf dem Papier ein Duell auf Augenhöhe sein sollte endete für den FVI mit einer deftigen Klatsche. Ein Eigentor von Fatos Bytygi bescherte den Gastgebern das 1:0. Bis kurz vor der Pause konnte der FVI die Partie ausgeglichen gestalten. Dann kassierte man doch den 2:0 Halbzeitstand. Das 3:0 wenige Minuten nach Wiederanpfiff entschied die Partie. Als die Gastgeber auf 4:0 erhöht hatten schalteten sie einen Gang zurück. Luca Burkhardt gelang der Anschlusstreffer doch mit dem Schlusspfiff stellten die Großbottwarer das Ergebnis auf 5:1.

FVI II: Simsek (73. Eisele), Schneider, Costa, Sillah, Unger (46. Gänsbauer), Bytygi, Burkhardt, Contrabona, Bogun, Tahiri, Knödel.

Tore: 1:0 (7.), 2:0 (44.), 3:0 (49.), 4:0 (57.), 4:1 Burkhardt(79.), 5:1 (90.)