FV Ingersheim

Der Fußballverein im schönen Neckartal

Unsere Zweite geht mit 10 Punkten auf Platz 10 in die Winterpause

Dienstag 19. November 2019

FVI II – SV Mundelsheim 4:4 (2:3)

Es war eine torreiche Sache, die letzte Vorrundenpartie zwischen dem FVI und dem SV Mundelsheim. Dabei gingen die Gäste früh in Führung, doch der FVI ließ sich nicht aus dem Konzept bringen und glich postwendend durch Patrick Bogun aus. Der war es auch der die erneute Gästeführung egalisierte. Trotzdem ging die Fischerwörth Elf mit einem Rückstand in die Kabinen. Nach dem Wechsel zogen die Mundelsheim auf 4:2 davon. Doch der FVI zeigte eine tolle Moral und verkürzte durch Lamin Sillah auf 2:3. Und kurz vor dem Ende wurden die Gastgeber für ihren unermüdlichen Einsatz belohnt. Gegen die durch eine gelb rote Karte dezimierten Gäste traf Kastriot Tahiri traf zum vielbejubelten 4:4 Endstand.

FVI II: Eisele, E. Schneider (15′ M. Schneider), Costa, Sillah, Nothacker, Buck, Unger, Burkhardt, Bogun, Glück (46′ Tahiri), Knödel.
Tore: 1:0 Bogun (20′), 1:1 (45′), 1:2 Knödel (65′ ET), 1:3 (75′), 2:3 Contrabona (80′).