FV Ingersheim

Der Fußballverein im schönen Neckartal

Tabellenführer FV Ingersheim

Samstag 12. Oktober 2013

FV Ingersheim auf dem Prüfstand Neunter Spieltag der Fußball-Bezirksliga

Der FV Ingersheim hat am achten Spieltag der Fußball-Bezirksliga die Tabellenführung übernommen. Die gilt es jetzt bei TKSZ Ludwigsburg zu behaupten. Das Lokalderby zwischen dem FV Löchgau II und dem SV Freudental steht auch an.
Artikelausschnitt aus der BIETIGHEIMER ZEITUNG | Südwest Presse Online
CLAUS PFITZER | 11.10.2013

8. Spieltag MannschaftNach dem ersten Spieltag der Bezirksliga führte der FV Ingersheim die damals noch wenig aussagekräftige Tabelle an. Nach einem kurzen Intermezzo in der Verfolgergruppe und einer Woche auf Rang fünf steht das Team von Trainer Fritz Schweizer wieder auf Rang eins. Schweizer ist es gelungen, aus dem verbliebenen Kader der Abstiegssaison und den 16 Neuzugängen eine erfolgreich spielende Mannschaft zu formen, die Rückschläge weggesteckt hat und nun vor den in den kommenden Wochen anstehenden Spitzenspielen beim TSV Merklingen, gegen den GSV Pleidelsheim und den SV Kornwestheim in guter Verfassung ist.

Zunächst aber gilt es am Sonntag ab 15 Uhr beim TKSZ Ludwigsburg auf dem Rasenplatz bei der Rundsporthalle zu bestehen. Die Ludwigsburger liegen lediglich fünf Zähler hinter Ingersheim auf Rang sechs und gewannen am Sonntag beim damaligen Tabellenführer TSV Merklingen mit 3:2. Für den Merklinger Spielertrainer Jens Eng hatte sich die zweite Saisonniederlage angedeutet. Er hatte in den Partien zuvor Nachlässigkeiten festgestellt, die nun von TKSZ bestraft worden seien. Diese Gefahr dürfte bei den Ingersheimern angesichts der Erfahrungen in den zurückliegenden Wochen kaum bestehen.

» Link zum vollständigen Artikel aus der BIETIGHEIMER ZEITUNG | SÜDWEST PRESSE ONLINE