FV Ingersheim

Der Fußballverein im schönen Neckartal

Senioren: Ü50 Team zog ohne Niederlage ins kleine Finale ein

Donnerstag 22. Januar 2015

Zwei Siege und zwei Unentschieden war die positive Bilanz der FVI Ü50 Mannschaft beim Hallenturnier in Bönnigheim nach der Vorrunde. Mannschaftliche Geschlossenheit, gute Defensivarbeit aller Akteure und ein gut aufgelegter Torwart Seitz waren die Garanten für das Erreichen des kleinen Finales.

Im Spiel um Platz 3 gegen die Erzrivalen aus Unterriexingen siegten die Ingersheimer durch ein Tor von Rainer Kicherer verdient mit 1:0.

FVI – TSV Cleebronn         0:0
FVI – TSV Treschklingen  2:1
FVI – SGV Freiberg            1:1
FVI – TSV Bönnigheim      3:0
FVI – TSV Unterriexingen 1:0 (Spiel um Platz 3)

Für den FVI spielten: Karl Seitz, Karl Rubik, Ralf Knoll ( 2Tore), Rainer Kicherer (1), Werner Wagner (1), Bernhard Thumm (2), Matthias Lange, Friedrich Rühle (1).

22.01.15 | Friedrich Rühle