FV Ingersheim

Der Fußballverein im schönen Neckartal

Presseinfos

Freitag 8. Oktober 2010

Heimerdingen (11.) – FV Ingersheim (3.)

Der Aufsteiger aus Heimerdingen scheint endlich in der Landesliga angekommen zu sein. Aus den vergangenen drei Spielen stehen sieben Punkte zu Buche. Das Team hat sich Trainer Andreas Broß mittlerweile mit dem höheren Tempo angefreundet, in der Abwehr werden weniger Flüchtigkeitsfehler begangen als noch zu Beginn der Runde.

Das Selbstbewusstsein ist deutlich gestiegen. „Wenn die Mannschaft ihr läuferisches Potenzial abruft und die entsprechende Einstellung zeigt, wird es schwer sein, uns zu schlagen“ (Broß). Diese Aussage wirft der Übungsleiter auch nicht angesichts des schweren Heimspiels am Sonntag (15 Uhr) über den Haufen. Die Systemumstellung mit einer echten Spitze (Murat Öztürk) und zwei zurückhängenden Außen (Ibrahim Öztürk und Paulo Bayrak) hat sich bewährt und soll auch gegen den Tabellendritten zum Erfolg führen.
Stuttgarter Zeitung