FV Ingersheim

Der Fußballverein im schönen Neckartal

Neckar-Derby FV Ingersheim gegen GSV Pleidelsheim II

Montag 12. September 2022

Der FV Ingersheim siegte im ersten Heimspiel mit 2:0 und holte sich somit 3 Punkte im Neckar-Derby.

Einen schönen Moment bot sich den zahlreichen Zuschauern vor dem Spiel, als die Fischerwörthelf gemeinsam mit der eigenen Bambini Hand in Hand zum Spiel einlief. Eine tolle Geste die Jung und Alt vereint, wofür der FV Ingersheim steht.

Von Beginn an war die Fischerwörthelf spielbestimmend und dominierte die tiefstehenden Gäste aus Pleidelsheim, die sich in ihre eigene Hälfte zurück zogen und ihr Spiel auf Konter ausgelegt hatten. Die Fischerwörthelf ließ den Ball gut und sicher von Kette zu Kette laufen, fand jedoch im letzten Drittel nicht die passende Spielidee um zu klaren Abschlüssen zu kommen.

So dauerte es bis zur 29. Spielminute, als Michael Göbel nach einer schnellen Kombination mit Tempo in den Strafraum zog und sein Gegenspieler sich nur noch mit einem Foulspiel zu helfen wusste. Den fälligen Strafstoß verwandelte Konstantinos Michailidis souverän zum 1:0.

Bis zur Halbzeit passierte nicht mehr viel. Viel Ballbesitz für die Fischerwörthelf, sicherer Spielaufbau aber dennoch fehlten im letzten Drittel die entscheidenden Ideen, um gefährlich zu werden.

Zu Beginn der zweiten Hälfte spiegelte sich das gleiche Bild der ersten Hälfte wieder. So dauerte es bis zur 75. Spielminute bis die Gäste langsam begannen ihr tief stehendes Abwehrbollwerk aufzulösen und die Fischerwörthelf dadurch immer wieder zu guten Chancen kamen, welche jedoch alle ungenutzt blieben. In der 90. Spielminute kam es dann doch noch zum hochverdienten 2:0.

Nachdem Konstantinos Michailidis nach kurzem andribbeln auf die Abwehrkette den Ball durchsteckte und der kurz zuvor eingewechselte Mustafa Ulubel den Ball zum 2:0 Endstand einschob Wir bedanken uns bei unseren Fans die uns am Sonntag unterstützt haben!

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner