FV Ingersheim

Der Fußballverein im schönen Neckartal

Landesliga: FV Ingersheim (7.) – TSF Ditzingen (16.)

Samstag 27. März 2010

Zwei 0:3 Niederlagen nach der Winterpause, dazu noch abgeschlagen Tabellenletzter:
Bei den TSF Ditzingen müssten eigentlich die Abstiegsglocken läuten.
Aber von Bezirksliga-Stimmung ist an der Lehmgrube noch keine Spur. „Wir haben und werden uns nicht aufgeben“, trichtert Trainer Marco Buttice seinen Spielern neuen Mut ein.
Immerhin habe die Mannschaft gegen Münchingen und Schwäbisch Hall gute Ansätze gezeigt. „Wir standen hinten sehr kompakt, das hat mir gut gefallen“, sagt der Coach.
Nur im Angriff wehte zuletzt ein laues Lüftchen, zumal dem neuen Stürmer Pereira noch die Bindung zum Team fehlt. „Da passen die Laufwege noch nicht, aber er hat gute Ansätze gezeigt“, lobt ihn Buttice.
Trotzdem sehnt er sich nach seinen Stürmern Paulo Bayrak und Marcel Rainer zurück. Beide laborieren noch an ihren Verletzungsfolgen. Sie konnten allerdings schon mittrainieren.
Beim starken Aufsteiger Ingersheim soll aber zunächst die Null stehen. „Nur vorne müssen wir deutlich mehr tun“, fordert Marco Buttice.