FV Ingersheim

Der Fußballverein im schönen Neckartal

Kreisliga B Staffel 1: SV Dersim Ludwigsburg – FVI II 2:1 (2:0)

Sonntag 28. September 2008

Die erste Halbzeit waren die schlechtesten 45 Minuten, die Trainer Kratochwil in dieser Saison von seiner Mannschaft vorgesetzt bekam. Das junge Team agierte sehr nervös und leistete sich zahlreiche Fehler im Aufbauspiel, zudem fehlte die notwendige Aggressivität um gegen einen schwachen Gegner die Zweikämpfe für sich zu entscheiden. Fast logisch also, das man zur Halbzeit mit 0:2 im hinten lag. Nach einer heftigen Kabinenansprache von Trainer Kratochwil zeigte der FVI im zweiten Durchgang sein wahres Gesicht. Man spielte aggressiver, setzte den Gegner früh unter Druck und erspielte sich Chance auf Chance. Dabei zeigte die Fischerwörth- Elf auch sehenswerte Spielzüge. So auch beim Anschlusstreffer nach einer Stunde, als Lindig eine Kombination über 5 Stationen erfolgreich abschloss. Schuster, M. Kicherer, Krause und Volpp hatten weitere Möglichkeiten, doch wieder trat die Abschlussschwäche des FVI deutlich zu Tage. Deswegen stand die Mannschaft am Ende wieder ohne Punkte da, und das gegen einen Gegner, der alles nur nicht unschlagbar gewesen wäre.

FVI II: Frölich, Lindig, Bender, Hofstätter, Ylmaz, C. Kicherer, Krause, Dlabal (ab 46 Min. Ruf), Eggert (ab 46 Min. M. Kicherer), Volpp (ab 70 Min. Caliendo).