FV Ingersheim

Der Fußballverein im schönen Neckartal

Kreisliga B Staffel 1: FVI II – SB Asperg 1:2 (1:0)

Sonntag 19. Oktober 2008

Die Partie lief nach dem gleichen Strickmuster ab wie die letzten Begegnungen. Der FVI war zwar tonangebend und erspielte sich neben einer deutlichen Überlegenheit auch wieder zahlreiche,  teilweise hochkarätige Torchancen. Aber die wurden auch wieder allesamt vergeben. Dabei begann die Partie gut für den FVI. Denn bereits in der 8 Minute gelang Schuster das frühe 1:0. Obwohl zahlreiche Chancen da waren, den Vorsprung bis zur Pause zu vergrößern stand es  zur Pause eben nur 1:0. Und in der 48 Minute stand es plötzlich 1:1. Und wieder schafften es die Ingersheimer wieder nicht, aus den Möglichkeiten die Treffer zu markieren, die den Sieg bedeutet hätten. 10 Minuten vor dem Ende erhielt der FVI dafür die Quittung, als ein Asperger durch die Abwehr spazierte und zum 2:1 Siegtreffer einschoss. Trotz weiterer Chancen blieb es bei der absolut unverdienten Heimpleite des FVI.
FVI II: Frölich, Bender, Zimmermann, Schweisser, Yilmaz, Lindig (M. Kicherer),  Krause, C. Kicherer (Caliendo), Schuster, Eggert, Glaser (Volpp)