FV Ingersheim

Der Fußballverein im schönen Neckartal

Knappe Niederlage in Benningen für unserer Fischerwörth-Elf

Sonntag 14. April 2019

TSV 1899 Benningen – FV Ingersheim 1:0 (0:0)

Diese Begegnung war beim 1:1 im Hinspiel noch das Topspiel Dritter gegen Zweiter. Aber während die Benninger ihren damaligen Tabellenplatz immer noch innehaben ist der FVI mittlerweile auf den siebten Rang abgerutscht. Trotzdem war die Partie auch diesmal eine enge Kiste.

Beide Mannschaften neutralisierten sich über weite Strecken und so blieben Torchancen Mangelware. Auch nach der Pause sahen die Zuschauer kein hochklassiges Spiel. Ein Unentschieden hätten sich die Gäste eigentlich verdient gehabt. Aber das Glück war ihnen an diesem Tage nicht hold.

Wie schon im Hinspiel traf auch dieses Mal Justin Hill kurz vor Schluss für die Benninger. Dieser Treffer besiegelte die knappe Ingersheimer Niederlage.

TSV 1899 Benningen: Gröppner, Lauer, Schreckenberger, Schnalke (70. Gruber), Flamm, Kolder, Heim, Hill, De Capua (86 Moser), Mercante (65. Marquardt) Djurdjevic (89 Bunderla).
FV Ingersheim: Reichert, Dlabal, Lindig, Bachhuber, Burkhardt (75. Heinrich), Steiner, Katsanidis, Ottmar, Grätz, Maier.
Schiedsrichter: Serkan Ayakdas
Tor: 1:0 Hill (75.)

Ru