FV Ingersheim

Der Fußballverein im schönen Neckartal

Jugendbericht des FVI und der SGM TASV/FVI

Mittwoch 20. Oktober 2021

A und B – Jugend warten noch auf den ersten Sieg

Trotz ansprechender Leistungen in den letzten beiden Spielen konnte die A – Jugend in der Leistungsstaffel bis jetzt noch keinen Punkt holen.

Vorletzte Woche in Grünbühl zeigte unsere A – Jugend eine gute Leistung nach der herben Niederlage gegen die SGM Markgröningen/Oberriexingen/Unterriexingen. Das umkämpfte Spiel endete 5 : 4 für Grünbühl.

Letzten Samstag beim Heimspiel gegen die gut gestarteten Jungs aus Bönnigheim, fehlten dann mit Albion Hulaij und Ardian Shala zwei der Leistungsträger und trotzdem bot die Mannschaft ein gutes Spiel gegen TSV Bönnigheim.

Pech war, dass man schon in der 1. Minute nach einer unübersichtlichen Situation nach einem Eckball mit 0 : 1 zurücklag. Mehrere gute Chancen konnten danach leider nicht verwertet werden.

Kurz nach Beginn der 2. Hälfte führte ein abgefälschter Weitschuss zum 0 : 2 . Danach hatten die Bönnigheimer für etwa 10 Minuten die Oberhand und gingen nach einem sehenswerten Spielzug mit 0 : 3 in Führung.

Jetzt aber, da noch gut 30 Minuten zu spielen waren, kam die Heimmannschaft noch mal zurück, erzielte das 1 : 3 und setzte sich in der Gästehälfte fest. Leider reichte es nicht zu einem weiteren Tor, was sicher noch einmal mehr Auftrieb gegeben hätte.

Stattdessen waren die Bönnigheimer mit mehreren Konterangriffen weiter gefährlich und konnten dann kurz vor Schluss auch noch das 1 : 4 erzielen.

Für die SGM FVI/TASV spielten: Marvin Igrec (TW), Omid Akbari, Maik Schoppe, Rodrigo Fernandes-Neves, Dario Magagnino, Stefano Pulia, Layth Alobidie, Kristian Wolf, Mertcan Tekin, Alessio Lorefice, Firat Bozkurt, Tarik Aykan, Alexandros Papadopoulos und Maaz Ahmad Jan

Trainer: Memet Aykan und Kristijan Igrec

Sehr ausgeglichen scheint das Niveau in der B – Jugend – Bezirksstaffel zu sein. Unser Ingersheimer/Hessigheimer Team hätte gerne die 3 Punkte aus Kornwestheim mitgenommen, aber es gab das 3. Unentschieden mit 4 : 4.

Von den beiden Niederlagen in den ersten 5 Spielen war das 3 : 2 in Pleidelsheim gegen den Tabellen- und Ortsnachbarn SGV/TuS besonders bitter. Klar war allerdings das 0 : 9 beim Heimspiel gegen den TV Pflugfelden I, dem momentanen Tabellendritten.

Im Moment steht Ingersheim/Hessigheim punktgleich mit 3 Punkten, aber mit dem besseren Torverhältnis auf Platz 7 der Tabelle vor Pleidelsheim/TuS Freiberg. Auf den Abstiegsplätzen stehen Merklingen und Kornwestheim mit je einem Punkt, gegen die man jeweils Unentschieden gespielt hatte.

Die Aufgaben in den verbleibenden 4 Spielen immer gegen Vereine aus dem oberen Tabellendrittel werden nicht leichter. Hier wäre jedes Unentschieden ein wertvoller Punktgewinn

E 2 wird von Spiel zu Spiel stärker

Ein Sorgenkind war im Juli/August noch die E 2. Sie hatte kaum Spieler und gar keine Trainer. Durch das Engagement der E 1 – Trainer Maurice Bliesener und Felix Fleischmann konnten wir die ersten Trainingswochen überbrücken und haben es seit einigen Wochen auch geschafft, drei Trainer/innen für dieses Team zu gewinnen.

Nicole Trovato ist jetzt fest im wöchentlichen Training und Marcello Puglisi und Giosue‘ LaRocca im Wechsel je einmal die Woche. Felix und Maurice sind weiterhin behilflich organisatorisch und beratungstechnisch.

Inzwischen sind auch 10 Kinder im Team und es ist zu sehen, dass große Fortschritte gemacht werden. Mit wenigen Ausnahmen spielen die Kids erst seit wenigen Wochen/Monaten Fußball im Verein.

Hintere Reihe: Marcello (Tr.), Elias, Matheo, Arhan, Nicole (Tr.), Elia, Giosue (Tr.)

Vordere Reihe: Lenny, Jona, Yasin, Benjamin, Finn – ganz vorne Eliah

 

Ergebnisse der letzten Spiele

E 1 VfR Großbottwar – FVI I 2 : 4

E 2 FSV Ossweil – FVI II 3 : 0

D 2 SGM FVI/TASV II – TV Neckarweihingen 18 : 1

D 1 SGM FVI/TASV I – VfB Tamm 2 (Leistungsstaffel) 14 : 0

C 1 FC Remseck/Pattonville – SGM TASV/FVI I (Bezirksstaffel) 1 : 0

C 2 SGM Affalterbach/Poppenweiler I – SGM TASV/FVI II 1 : 3

A SGM FVI/TASV – TSV Bönnigheim (Leistungsstaffel) 1 : 4

B SV Salamander Kornwestheim – SGM FVI/TASV (Bezirksstaffel) 4 : 4

Bambinis Spieltag bei TuS Freiberg mit vier Mannschaften – sehr erfolgreich. Alle 20 Kinder, die dabei waren, kamen genug zum Spielen. Es gab wieder deutlich mehr Tore für unsere Mannschaften, als sie Tore hinnehmen mussten.

F Spieltag in Vaihingen/Enz mit 3 Mannschaften. Die Trainer waren sehr zufrieden mit den Ergebnissen, auch mit dem Verhalten aller 21 Spieler. Wieder war in jedem Spiel ein Fortschritt zu sehen. Die Teilnahme in Vaihingen war eine gute Vorbereitung auf den letzten F – Jugend- Spieltag im Freien in dieser Herbstsaison – nämlich in Ingersheim, wo wir sogar mit 4 Mannschaften vertreten sind.

Nächste Spiele

Samstag, 23.10.2021

10.00 Uhr Bambinispieltag bei MTV Ludwigsburg mit 4 Mannschaften

10.00 Uhr E 1 FVI 1 – GSV Erdmannhausen 1

12.00 Uhr D 2 FVI/TASV 2 – TuS Freiberg/GSV Pleidelsheim 2 in Hessigheim

13.30 Uhr D 1 TV Pflugfelden 1 – FVI/TASV 1 (Leistungsstaffel)

15.00 Uhr C 1 TASV/FVI 1 – TSV Schwieberdingen 1 (Bezirksstaffel)

15.00 Uhr C 2 TASV/FVI 2 – SpVgg Besigheim in Hessigheim

17.30 Uhr A TSV Heimsheim/SV Friolzheim – FVI/TASV (Leistungsstaffel)

Spielfrei E 2

Sonntag, 24.10.2021

10.00 Uhr F – Jugendspieltag in Ingersheim, 2 Ingersheimer Mannschaften am Vormittag, 2 Ingersheimer Mannschaften am Nachmittag ab 14.00 Uhr

10.30 Uhr B FVI/TASV – TSF Ditzingen 1 (Bezirksstaffel) in Hessigheim

(W. Zimmer)