FV Ingersheim

Der Fußballverein im schönen Neckartal

Jugendbericht des FVI und der SGM TASV/FVI

Mittwoch 15. September 2021

D 1 und D 2 nicht in der Endrunde des VR – Cups

Trotz mehr gewonnener als verlorener Spiele schafften es unsere D – Jugendmannschaften am vergangenen Samstag in Hohenhaslach nicht, sich als Gruppenerste für die Endrunde des Volksbank/Raiffeisenbank – Cups zu qualifizieren. Ganz knapp ging es in der Gruppe der D 1 zu: Beim letzten Spiel, das zwar überlegen geführt wurde, gelang es in den kurzen 10 Spielminuten kein Tor zu schießen.

Mit der Schlusssirene gelang zwar nach einem Eckball das ersehnte Tor, doch es kam eine Sekunde zu spät, so blieb es beim 0 : 0 und man erreichte mit drei Siegen, einer Niederlage und dem erwähnten Unentschieden mit 10 von 15 möglichen Punkten nur den zweiten Platz.

Unsere 2. Mannschaft erreichte immerhin 8 Punkte in ihrer Gruppe bei zwei Siegen, zwei Unentschieden und einer Niederlage. Schon einen Tag später am Sonntagmorgen spielte die D 1 auch noch einen kurzfristig angesetzten Leistungsvergleich mit zwei Mannschaften vom TSV Münchingen und TuS Freiberg. Beide Spiele gingen an die SGM Ingersheim/Hessigheim. Das ursprünglich geplante Testspiel gegen die D III vom SGV Freiberg war von den Freibergern abgesagt worden.

Erfolg in der ersten Pokalrunde für die C 1

Nicht ganz leicht war die Hürde bei der DJK Ludwigsburg I am Samstagnachmittag für unsere C 1. Die Ludwigsburger igelten sich hinten ein und machten es unserer Mannschaft schwer, Tore zu schießen. Dazuhin spielten die DJK Lbg. I auch nahezu komplett mit dem zweiten Jahrgang 2007 und hielt körperlich dagegen. Die bessere Spielanlage und zwei Tore von Taulant Hajdari machten aber den ersten Pokalsieg perfekt. Jetzt geht es in der zweiten Runde vermutlich an einem Spieltag unter der Woche darum, sich weiter zu beweisen.

Pokalaus der A – Jugend gegen den Bezirksligisten TSF Ditzingen 1

Das Ergebnis drückt nicht wirklich aus, wie das Spiel verlaufen ist, denn unsere A – Jugend hielt ganz gut gegen den eine Klasse höher spielenden Gegner mit. Leider erhielt man das eine oder andere vermeidbare Gegentor und verlor zum Schluss dann deutlich mit 3 : 7. Leider war kein Schiedsrichter erschienen und so pfiff kurzfristig ein junger Mann, dem man keinen Vorwurf machen kann, aber er war vielleicht doch mit der Spielleitung etwas überfordert. Schade, denn die Pokalrunde bietet immer ganz gute Gelegenheiten, sich außerhalb der Punkterunde mit anderen Mannschaften zu messen.

Geplante Spiele

Sa, 18.09.21

12.00 Uhr D 1 – SGV Freiberg III (Leistungsstaffel) verlegt nach Hessigheim

15.00 Uhr C 1 – SV Leonberg/Eltingen 1 (Bezirksstaffel) verlegt nach Hessigheim

15.00 Uhr VfR Großbottwar – C 2 in Großbottwar

So, 19.09.21

10.30 Uhr TSV Schwieberdingen I – B (Bezirksstaffel) in Schwieberdingen

A – Jugend, D 2 – Jugend und die E – Jugendmannschaften sind noch spielfrei. Sie beginnen erst nächste Woche, genauso wie die F – Jugendmannschaften und die Bambinis erst am 26.09. mit ihren Spieltagen beginnen.

(W. Zimmer)