FV Ingersheim

Der Fußballverein im schönen Neckartal

Unsere Fischerwörth-Elf bleibt im vierten Spiel in Folge ohne Dreier

Montag 29. April 2019

FV Ingersheim – TSG Steinheim 1:2 (1:1)

Seit vier Spielen wartet der FVI nunmehr auf einen Sieg. Auch nach dem Duell gegen Tabellennachbarn stand man mit leeren Händen da. Dabei erwischten die Ingersheimer den besseren Start und gingen durch Michael Steiner in Führung. Doch die Freude über diesen Treffer währte nicht lange. Denn wenig später erzielte Jan Belsner den Ausgleich.

In der Folge sahen die Zuschauer ein ausgeglichenes Spiel mit Chancen für beide Teams. Als sich alles schon auf ein Unentschieden eingestellte gelang Fabio Adami doch noch der entscheidende Treffer für die Gäste. Durch diese Niederlage musste der FVI die Steinheimer vorbeiziehen lassen und rutschte auf Platz 9 ab.

FV Ingersheim: Reichert, Dlabal, Wagner, Tsiloglanidis, Lindig, Giunta Steiner (76 Pristl), Katsanidis, Ottmar (73. Heinrich), Grätz, Maier (84. Schreyer.)
TSG Steinheim: Brodbeck, Schütz, Schweizer, (71. Krenz), Weis (65. Paraskevas), Feuchtner, Reichenzer (65. Dörner), Adami, Kübler, Fink. Satono.
Schiedsrichter: Berim Seremi
Tore: 1:0 Steiner (16.) 1:1 Belsner (24.), 1:2 Adami (83.)

Ru