FV Ingersheim

Der Fußballverein im schönen Neckartal

FVI – und SGM TASV/FVI – Jugend

Dienstag 24. April 2018

Spannende Spiele und enge Ergebnisse bei der E – D und C – Jugend
Vier ganz Knappe Ergebnisse gab es am vergangenen Wochenende bei den Jugendspielen unserer Mannschaften.
Unsere E2 (2008), vom Spielerpotential her und auf Grund der bisherigen Ergebnisse die erfolgreichste Jugendmannschaft des FVI musste am Samstag eine bittere Niederlage auf dem Kunstrasenplatz des TSV Ludwigsburg einstecken. Nachdem man schon 4:1 geführt hatte, drehte sich das Spiel innerhalb weniger Minuten und am Ende lag man 4:5 hinten. Aus solchen Spielen lernt man jedoch und nächsten Samstag wird die Mannschaft wieder alles geben, um ihrem Image gerecht zu werden.
Beim Nachholspiel der D2 am Donnerstagabend scheiterte die D2 ganz knapp gegen die SpVgg Bissingen, nachdem die Mannschaft zuvor alles gegeben hatte, um den schnellen Rückstand nach zwei Minuten wettzumachen.

Bis zur Pause hatte es Nicholas Käser dann geschafft, nach einer Gemeinschaftsleistung gegen den sehr guten Gästetorspieler, den Ball nach mehreren abgewehrten Bällen volley ins Tor zu knallen. Leider geriet man schon kurz nach der Pause nach zwei Kontertoren wieder in einen 1:3 Rückstand. Danach gab es viele Versuche, Freistöße und mehrere gefährliche Eckbälle für die SGM FVI/TASV, aber mehr als der Anschlusstreffer zum 2:3 in der 49. Minute durch Yazan AlHadidi gelang nicht mehr. Beim Samstag-Heimspiel der D1 in der Bezirksstaffel gegen den TSV Münchingen konnte unsere D1 ihren ersten Punkt in dieser Saison erreichen. Trainer Emre Celenk und seine Jungs und deren Eltern waren sichtlich erleichtert, dass endlich dieses Erfolgserlebnis geschafft wurde. Das 1:1 hätte auch ein Sieg werden können, wenn der Münchinger Torspieler nicht so einen guten Tag gehabt hätte.

Nach der knappen 0:1 – Niederlage vorletzten Samstag gegen den FV Kirchheim 1 wollte unsere C-Jugend wieder an ihre Erfolge anknüpfen gegen die noch ungeschlagene C-Jugend des SGV Murr. In einem kampfbetonten Spiel bei sehr warmen Temperaturen am Samstagnachmittag spielten die Murrer aber etwas cleverer und effektiver. Trotzdem holte unsere SGM zweimal einen Rückstand auf, drückte den Gegner in den Schlussminuten heftig nach hinten, doch wie so oft in der letzten Minute: Ein Konter, eine holprige Rückgabe zum Torwart, der Gegenspieler spritzt dazwischen und schiebt den Ball zum 2:3 – Endstand ins Tor. Unsere Spieler und auch die beiden Trainer waren sichtlich „angefressen“ und verließen wütend auf sich selbst oder mit hängenden Köpfen den Platz.

Vorschau auf das nächste Wochenende
Samstag, 28.04.2018
9.30 – 13.00 Uhr F1 + F2 Spieltag bei der SpVgg Bissingen
12.00 Uhr E1 Heimspiel gegen den TV Pflugfelden 1
12.00 Uhr E2 Heimspiel gegen den TV Pflugfelden 2
13.30 Uhr D2 Heimspiel gegen die SGM VfR Großbottwar/GSV Höpfigheim in Hessigheim
15.00 Uhr C SGM TSV Asperg/TV Möglingen – SGM FVI/TASV
Sonntag, 29.04.2018
10.00 – 17.00 Uhr Bambini Spieltag in Ingersheim
Hier wird der FV Ingersheim erstmals mit vier Bambinimannschaften am Start sein. Zwei Mannschaften spielen am Vormittag, zwei am Nachmittag.
Es sind jeweils vormittags zwischen 10.00 und 13.00 Uhr und nachmittags zwischen 14.00 und 17.00 Uhr 27 Mannschaften beteiligt. Diese spielen in Fünfer- oder Sechsergruppen jeweils 10 Minuten jeder gegen jeden. Man spielt ohne Schiedsrichter auf fünf Minispielfeldern und Minitore in fünf Gruppen ohne Torwart nach den sogenannten „Fairplay – Regeln. Ergebnisse werden nicht notiert. Es spielen immer 3 gegen 3 Spieler, eine Mannschaft kann beliebig groß sein, in der Regel sind es sechs Spieler.
Zuschauer zu den Spielen sind gerne willkommen. Bei Parkplatzengpässen ist es angeraten zu Fuß zu gehen oder auf andere Parkplätze (Edeka oder Moschee/Pleidelsheim hinter der Schleuse) auszuweichen.

Donnerstag, 03.05.2018
19.00 Uhr A Nachholspiel gegen den VfB Tamm in Hessigheim

Unsere Internetseite verwendet Cookies. Wir nehmen den Datenschutz ernst - durch die Nutzung unseres Webauftrittes erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr erfahren | OK