FV Ingersheim

Der Fußballverein im schönen Neckartal

FVI II in allen Belangen überlegen.

Sonntag 10. November 2013

FVI II – GSV Pleidelsheim II 6:0  (4:0)

fvi2 AbpfiffDie Ingersheimer waren ihrem Kontrahenten sowohl spielerisch als auch läuferisch klar überlegen und gewannen auch in dieser Höhe verdient. Taulant Sala eröffnete den Torreigen. ‚
Bis zur Pause erhöhten Björn Rothkopf, der einen Foulelfmeter verwandelte, und zweimal Michael Göbel auf 4:0.
Nach dem Wechsel war die Fischerwörth- Elf zwar weiterhin drückend überlegen kam aber nur noch zu zwei weiteren Treffern.
Shala traf mit seinem zweiten Tor zum 5:0 ehe Göbel zum dritten Mal erfolgreich war und den 6:0 Endstand markierte.
Glück  hatte Torhüter Jan Ertl in der Schlussphase, als er nach einem Foul knapp an einer roten Karte vorbeischrammte.

FVI II: Ertl, Bender (Nentwig), C. Kicherer, Von Rosen, Macris (Wildermuth), Lindig, Rothkopf, Frank (Lauer), Götz, Göbel, Shala.

Im Video ist ein Treffer von Michael Göbel zu sehen.
[media id=6]