FV Ingersheim

Der Fußballverein im schönen Neckartal

Freundschaftsspiel Senioren: FVI – VfR Murrhardt 10:1 (3:1)

Donnerstag 18. September 2008

Einen Kantersieg landeten die FVI-Senioren gegen den VfR Murrhardt am vergangenen Samstag, den 13.09.08, und revanchierten sich so für eine Niederlage in ähnlicher Höhe vor 3 Jahren.
Die Gäste gingen zwar in der 5. Minute in Führung, hatten aber dann ihr Pulver bereits völlig
verschossen. Die Gastgeber versiebten in der Anfangsphase einige hochkarätige Tor-
chancen, aber mit dem Ausgleich durch einen Volleyschuss von Alexander Zec, der auch
eine Minute später die 2:1 Führung erzielte, war der Abwehrriegel der Murrhardter geknackt.
Kurz vor der Halbzeit erzielte Helmut Haas mit einem Flachschuss aus 15 m die 3:1 Führung.
Dies war das erste Feldtor seit 8 Jahren durch unseren Abwehrrecken Helmut.
In der zweiten Halbzeit zahlte sich die spielerische und läuferische Überlegenheit der FVIler
auch in Toren aus: Andreas Volpp, der sein Debüt in der AH gab, erzielte 4 Tore.
Je einmal trafen Rainer Kicherer und Claus Kutter. Auch Alexander Zec erzielte noch einen Treffer, seinen dritten, kurz vor dem Schlusspfiff des gut leitenden Schiedsrichters Recep Calis.

Es spielten:
Christian Santner, Caus Kutter (1 Tor), Klaus Kratochwil, Klaus Buchgraber, Ulrich Frey,
Michael Reber, Steffen Krönes, Alexander Zec (3), Andreas Volpp (4), Helmut Haas (1),
Jochen Bareiß, Rainer Kicherer (1), Friedrich Rühle

Vorschau:
Samstag, den 20.09.2008, 17:00 Uhr: FV Ingersheim  – TV Stetten