FV Ingersheim

Der Fußballverein im schönen Neckartal

Freibergs Pribyl wechselt zum FV Ingersheim

Donnerstag 13. August 2009

Der Fußball-Landesligist FV Ingersheim hat noch einmal auf dem Spielermarkt zugeschlagen. Der Aufsteiger verpflichtete noch vor Ende der Wechselperiode am 31. August Jörn Pribyl vom Oberligisten SGV Freiberg. „An ihm waren wir schon lange dran. Er ist ein guter Mann, und wir hoffen, dass wir viel Freude an ihm haben“, sagt FVI-Trainer Thilo Koch. Der 21-jährige Mittelfeldmann war beim SGV nicht über den Status eines Ergänzungsspielers hinausgekommen. Koch: „Ein weiteres Jahr auf der Bank wäre nicht gut für seine Entwicklung gewesen.“

Im Testspiel gegen den Bezirksligisten TSV Affalterbach gewannen die Ingersheimer am Dienstagabend nach Toren von Michael Schunger, Dennis Grätz, Philipp Sturm und Kapitän Meric Aytug mit 4:2 (2:1). Gegen den Verbandsligisten VfB Neckarrems gab es gestern in einer torreichen Begegnung dagegen eine 4:6-Niederlage. ae

Quelle: Bietigheimer Zeitung am 13.08.09