FV Ingersheim

Der Fußballverein im schönen Neckartal

AH-Family-Day 2011

Donnerstag 30. Juni 2011

Wenn Tradition einen Namen hat, dann der Family-Day der Seniorenfussballer. Denn bereits seit 1982 findet diese Veranstaltung statt. Der Festausschuss hatte sich dieses Jahr was besonderes einfallen lassen: Eine über zwei Stunden führende Gemarkungsrundfahrt. Karl Seitz fuhr mit seinem Traktor und zwei Hängern voll beladen mit kostbarer Fracht souverän die Ingersheimer Markung ab. Auf dem Höhenweg der Weinberge entlang mit fantastischem Ausblick ins Neckartal. Bei kurzen Stopp’s wusste Charly immer Geschichten aus sehr sehr frühen Zeiten die selbst bei den eingefleischten neu waren. Beim ersten richtigen Stopp konnte man dann Nahrung und diverse Getränke zu sich nehmen. Reini und Nobbe hatten alles im Griff. Die fahrt ging weiter vorbei am zukünftigen Standort des umstrittenen Windrades. Über das Brandholz, an der ehemaligen Obstanlage vorbei zum Sportgelände. Am Pavillion hatten dann die Sterneköche Reni, Nobbe und Charly alle Hände voll zu tun um die hungrigen Mäuler zustopfen. Natürlich darf man die selbst gemachten Salate und Kuchen der Ehefrauen und den Lebensabschnittgefährten nicht vergessen. Höhepunkt war dann die Rangverkündigung des Bundsligatipp’s und der Kick Jung gegen Alt. Seniorenleiter Friedrich Rühle gratulierte dem Fussballexperten Carsten Mack zum ersten, Mark Nothacker zum zweiten und Norbert Eggert zum dritten Platz. In geselliger Runde wurde über alles aber hauptsächlich wie kann es anders sein, über Fussball diskutiert. Der Family-Day endete bei Einbruch der Dunkelheit. Hier nochmals vielen Dank an alle die mitgewirkt haben. Man darf jetzt schon gespannt sein, was der Festausschuss sich einfallen lässt zum 30 jährigen Jubiläum.

[svgallery name=“AH_Familientag“]