FV Ingersheim

Der Fußballverein im schönen Neckartal

Ein Legende wurde 80

Donnerstag 26. August 2010

Seinen 80. Geburtstag feierte am 14. August Herr Paul Schütz.
Die ersten Gratulanten, auf dem Bild mit 1,4m³ Buche Brennholz waren Pauls „Nachfolger“ auf dem Posten des FV-Ingersheim AH-Leiters, Rudi Schilling und Friedrich Rühle.
Da Paul noch mit Holz heizt und in den kalten Wintermonaten viel Holz benötigt, bekam er vom Fußballverein dieses Geschenk. Paul Schütz wurde in Ludwigsburg geboren, da es seiner Mutter nach der Geburt nicht gut ging wurde er einen Tag später getauft. Aufgewachsen ist Paul Schütz im Mühlweg, in der Schule war er „pünktlich und genau“. Nach der Schule arbeitete er oft auf dem benachbarten Meierhof. Ein prägendes Erlebnis war der Fliegerangriff 1944, eine Bombe explodierte neben seinem Haus und zerstörte es teilweise. Am 1. Oktober 1945 begann er eine kaufmännische Lehre in der Trikotfabrik in Besigheim. 1974-1976 war er bei der Fa. Graf in Freudental ab 1976-1991 als Registrator bei der LVA. Paul Schütz heiratete 1954, aus 1. Ehe hat er 2 Kinder. Nach dem Tod seiner Frau heiratete er 1968 wieder, aus dieser Ehe kam Sohn Markus der noch bei ihm wohnt. Paul Schütz war Gründungsmitglieder des SKV Großingersheim, beim Fußballverein war er 1. Vorsitzender – Pressewart – AH Leiter und immer ein Mann der Zahlen.Tausende von Spielen – Spielern – Toren – Tabellen hat er in seinem Archiv in Jahrzehnten gesammelt. Wer wissen möchte wie viele Kühe – Ochsen – Schweine – Traktoren oder Autos es vor 50 Jahren in Großingersheim gab, Paul kann Auskunft geben. Er war auch Mitglied beim MSC – Roten Kreuz und auch noch 5 Jahre im Kirchengemeinderat. Mit seinem Besuch auf dem Sportplatz und beim Ochsenstammtisch nimmt Paul noch immer aktiv am Leben in Ingersheim teil. In Vertretung von Bürgermeister M. Godel überbrachte stellvertretender Bürgermeister Karl Seitz Glückwünsche und ein Weinpräsent der Gemeinde und wünschte weiterhin Gesundheit und noch viele Besuche auf dem Sportplatz.[svgallery name=“paul 80 jahre“]