FV Ingersheim

Der Fußballverein im schönen Neckartal

Der FV Ingersheim tritt heute in Öhringen an und möchte die Serie siegloser Spiele beenden.

Samstag 13. November 2010

Eine schwere Aufgabe wartet auf den FV Ingersheim, der heute um 14.30 Uhr in Öhringen antritt. Der FVI wartet seit nun sechs Spieltagen auf einen Sieg und belegt momentan nur Platz acht. Der Gegner aus dem Hohenlohekreis läuft vor allem vor heimischem Publikum zur Höchstform auf und ist aktuell das heimstärkste Team der Liga. „Die sind selbst etwas überrascht, dass es diese Saison bisher so gut läuft.

Öhringen ist gut in Form, dass wird eine schwere Aufgabe“, beschreibt Thilo Koch den Tabellenvierten. Trotzdem möchte der Ingersheimer Trainer mit drei Punkten im Gepäck die Heimreise antreten. „Wir fahren ja schließlich nicht zum Kaffeetrinken nach Öhringen“, gibt sich Koch kämpferisch. Von seinen Spielern erwartet er, „dass wir uns steigern und eine sehr konzentrierte Mannschaftsleistung abliefern“.

SEBASTIAN KNIERIM