FV Ingersheim

Der Fußballverein im schönen Neckartal

Archiv für die 'Chronik' Kategorie

2. Ingersheimer Weinwanderung

Mittwoch 24. Juli 2019


Das fantastische Panorama des Neckartals, erlesene Weine und kulinarische Köstlichkeiten. Diese tolle Kombination können wanderfreudige Weinkenner bei der 2. Ingersheimer Weinwanderung des FV Ingersheim am Samstag und Sonntag, 10. + 11. August, genießen.

Am Samstag ab 17.00 Uhr und Sonntag ab 11 Uhr erwarten die Festbesucher an den Ständen der Weingärtnergenossenschaften aus Mundelsheim/Lauffen, Hessigheim und dem Stromberg/Zabergäu sowie den Weingütern Bähr aus Erligheim, Fink, Csicsai, Velte und Bender aus Ingersheim ausgesuchte Weine und eine dazu passende, frisch zubereitete, Speisenauswahl.

Neben Roten und Thüringer Würsten, Maultaschen, Lachsbrötchen und Flammkuchen gibt es an den Weinständen kalte Speisen und Spezialitäten die auf das jeweilige Weinangebot abgestimmt werden.

ACHTUNG MITTAGSTISCH!

Am Sonntag zur Mittagszeit stehen außerdem leckere Schnitzel und Kartoffelsalat für die Gäste bereit.

An den Probierständen werden neben verschiedenen Weinen auch Secco, Sekt und alkoholfreie Getränke angeboten. Für eine weitere Besonderheit sorgt die Obstbrennerei Seitz, die unter anderem einen Ingersheimer Gin anbietet. Den ganzen Beitrag lesen »

Gelungene Premiere der Ingersheimer Weinwanderung

Samstag 25. August 2018

Am Samstag dem 04.08., wurde vom FVI die 1. Ingersheimer Weinwanderung aus der Taufe gehoben. Nach hitzebedingten Anlaufschwierigkeiten entwickelte sich das neue Fest prächtig. Vertreten waren insgesamt drei Genossenschaften und drei private Weinbaubetriebe, darunter die Lokalmatadoren Weinbau Fink und Weinbau Bender. Sich durchzuprobieren wurde belohnt: Wer an jedem einzelnen der der sechs Stände ein Zehntel probierte bekam ein siebtes Gläschen des edlen Tropfen gratis.

Die Obstbrennerei Seitz wartete zusätzlich mit einem spritzigen Birnensecco auf. Für das kulinarische Wohl sorgte der FVI, der für jeden Stand ein passendes Speisenangebot kreierte. Geboten wurde auch ein Kinderprogramm vom BUND, der das zehnjährige Bestehen des Schmetterlingsgartens am Wurmberg feierte.

Fraglos ein Highlight waren die Weinspaziergänge mit der staatlich geprüften Weinerlebnisführerin Elke Bäßler. Den ganzen Beitrag lesen »

Traditioneller Weihnachtskick 2017

Sonntag 24. Dezember 2017

Die Traditionen, sie soll(t)en gepflegt werden …

Jung_gegen_Alt

Wie jedes Jahr wollen wir auch 2017 wieder ein wenig den Weihnachtsspeck abtrainieren.

Der FV Ingersheim möchte an dieser Stelle alle Spieler der 1. & 2. Mannschaft sowie alle Spieler aus dem Bereich der Senioren zum traditionellen Spiel Jung“ gegen „Alt“ einladen.

Die Teilnehmer entscheiden selbst – anhand deren Gebutrsdatum – ob sie bei „Jung“ oder „Alt“ auflaufen werden.
Auf jeden Fall soll der Spaß und auch die Bewegung an diesem Tag das Maß der Dinge sein!

Das Spiel findet am 2. Weihnachtstag (Dienstag, den 26.12.2017) statt.
Treff ist um 10:00 Uhr am Sportgelände Fischerwörth.

Pressebericht vom 20.08.2016

Sonntag 21. August 2016

Artikel aus der BIETIGHEIMER ZEITUNG | Südwest Presse Online
SIMON DAVID | 20.08.2016

Mein Sportverein: Beim FV Ingersheim finden Jung und Alt eine Heimat

Der FV Ingersheim legt sein Augenmerk verstärkt auf die Nachwuchsarbeit. Daneben ist besonders die AH-Abteilung sehr aktiv. Die Männer kicken wieder in der Bezirksliga.

Foto AH beim Aufwärmen

Foto: Richard Dannenmann<
Die Seniorenfußballer des FV Ingersheim beim Training. Sie sind ein wesentlicher Bestandteil der Vereinsarbeit.

Auf eine mittlerweile 70-jährige Geschichte blickt man beim FV Ingersheim zurück. 1946, ein Jahr nach dem Zweiten Weltkrieg, entstand die Fußball-Abteilung im SKV Ingersheim. Seit Mitte der 1980er-Jahre ist der heutige FV/SKV Ingersheim eigenständig. 350 Mitglieder zählt der reine Fußballverein aktuell, 140 davon sind Jugendliche. Den ganzen Beitrag lesen »

Trainer Gerhard Bierent beendet Karriere

Donnerstag 4. August 2016

Eigentlich sollte das letzte Saisonspiel in der Kreisliga A 1 gegen den FV Oberstenfeld beim FV Ingersheim II dazu dienen, den Trainer, zwei Spieler und den Torwart-Trainer zu verabschieden. Da der Gegner aber nicht antrat, gab es vor einem internen Trainingsspielchen die Verabschiedung.

101_2143_crop_800x600

Eigentlich sollte das letzte Saisonspiel in der Kreisliga A 1 gegen den FV Oberstenfeld beim FV Ingersheim II dazu dienen, den Trainer, zwei Spieler und den Torwart-Trainer zu verabschieden. Da der Gegner aber nicht antrat, gab es vor einem internen Trainingsspielchen die Verabschiedung. Den ganzen Beitrag lesen »

Mitgliederversammlung 2016

Samstag 23. April 2016

49 Teilnehmer konnte Sportvorstand Rainer Kapp am 15. April zur ordentlichen Mitgliederversammlung des FVI im Gasthaus Rössle begrüßen. Zu Beginn standen zahlreiche Ehrungen an. Herausragend war hierbei die Ehrung der Gründungsmitglieder Waldemar Spahlinger, Friedrich Rühle Sen. und Traugott Frömmrich für ihre 70. jährige Mitgliedschaft. Ehrung 70 Jahre Mitgliedschaft

Ebenfalls für langjährige Mitgliedschaft geehrt wurden:

Manfred Kneule und Adolf Schade (60 Jahre),
Franz Esterbauer, Karl Höllwarth und Kurt Glück (50 Jahre),
Georg Hopfensitz und Volkmar Beck (40 Jahre),
Alois Lipowschek, Volker Schulz, Frank Martner, Sigi Hess, Marco Zimmer und Haiko Eggert (30 Jahre).

Seit 20 Jahren sind Günter Hess, Michael Kicherer und Lauritz Lindig dem FV Ingersheim treu.

Auf 10 Jahre Mitgliedschaft blicken Maximilian Knödel, Alexander Knödel, Erik Schneider, Jan Heinrich, Kai Heinrich, Mark Schneider, Thomas Rall, Christos Chnifidis, Jonas Bugday, Muhammed Panzehir und Thomas Loibl zurück.

Für 5 Jahre ehrenamtliche Tätigkeit für den FV Ingersheim wurde Ulli Frey geehrt. Den ganzen Beitrag lesen »