FV Ingersheim

Der Fußballverein im schönen Neckartal

Archiv für die 'Jugendleitung/Trainer' Kategorie

FVI – Jugend und SGM – Jugend

Sonntag 31. Mai 2020

Nach 10 Wochen endlich wieder auf ein Tor kicken

* Fußballschule, Trinkpause mit Sicherheitsabstand *

Die Coronapandemie hat den FVI genauso überraschend getroffen wie alle Bevölkerungsteile.
Von einem auf den anderen Tag mussten wir ab 12.03. jegliches Training und auch alle Wettkampfspiele und geplanten Veranstaltungen absagen.
Besonders schmerzlich für alle, die an der tollen Vorbereitung mitgearbeitet hatten, traf uns die Absage des großen Leistungsgleichevents von 25 D – Jugendmannschaften aus dem ganzen süddeutschen und mitteldeutschen Raum mit mehreren Bundesliga- Regionalliga- und Oberligavereinen, geplant für den 29.03.

Alles war schon organisiert, vom Zeltaufbau, der Bewirtung, der Umkleidemöglichkeiten und teilweise der Übernachtung der von weiter entfernt anreisenden Mannschaften mit ihren Trainern und Betreuern. Dann kam die Absage.

Ebenso bedauerlich die Absage des 4 – tägigen Trainingscamps in den Osterferien, an dem sich schon sehr viele Kinder und Jugendliche angemeldet hatten und wir mit einer Teilnahme von 80 – 100 Personen gerechnet hatten.
Auch die Hauptversammlung des FVI Ende April wurde zunächst auf unbestimmte Zeit verschoben.

Doch seit 18.05. dürfen wir wieder auf dem Sportgelände eingeschränkt trainieren. Den ganzen Beitrag lesen »

Trainer und Betreuer gesucht

Freitag 25. Oktober 2019

Die verstärkte Aktivität der Jugendabteilung in den letzten beiden Jahren führte dazu, dass sich wieder mehr Kinder und Jugendliche im Fußballverein angemeldet haben. Dazu braucht man jedoch auch mehr qualifizierte und engagierte Trainer.

Wir suchen Trainer vor allem im Bereich der A- und B-Jugend, sowie bei den Bambinis und der F-Jugend.

Gefragt sind ältere Jugendspieler, ehemalige Aktive Spieler, Aktive Spieler und engagierte Eltern. Wer noch keine Erfahrung im Trainingsbetrieb hat, kann als Assistenztrainer einsteigen. Jeder Interessierte kann an einem Basislehrgang teilnehmen und hat später dann natürlich immer die Möglichkeit, sich fortzubilden.

Auch für eine Zusammenarbeit mit der Grundschule in Form einer Fußball-AG suchen wir jemanden, der an einem Nachmittag bereit wäre, eine solche AG in der Schulzeit zu leiten.

Interessierte melden sich bei Jugendleiter W. Zimmer 0178 138 222 8.

FVI – Jugend und SGM – Jugend

Montag 21. Oktober 2019

Ergebnisse der letzten Spiele:

D1 GSV Erdmannhausen – SGM1 Spiel abgesetzt weil die Gastmannschaft wegen Spielermangel nicht antreten konnte.
D2 SGM FVI/TASV2 – TSV 1899 Benningen 3:0
E1 SGV Murr – FVI1 8:1
E2 FVI2 – Spfr. Mundelsheim 2:3
C11 MTV 1846 Ludwigsburg – SGM TASV/FVI 0:4
B TV Pflugfelden – SGM FVI/TASV 9:0
A FV Kirchheim – SGM FVI/TASV 1:5

F-Jugend Spieltag in Ditzingen

Am Samstag, den 19.10. nahm unsere F-Jugend mit leider nur 9 gesunden und wetterfesten Kindern am Spieltag in Ditzingen teil. Die Spielgegner waren Marbach, Poppenweiler, Hochberg, Kirchberg und Murr. Den ganzen Beitrag lesen »

Vereinskollektion

Montag 2. September 2019

Wir, der FV Ingersheim möchten mit unserer Vereinskollektion ein einheitliches Auftreten im gesamten Verein garantieren und zudem sich durch die Farben Rot und Weiß repräsentieren, um über die Mannschaften hinaus ein Zusammengehörigkeitsgefühl zu kreieren.

Rot und Weiß spiegeln die Farben unseres Vereins wieder und sind die Hauptfarben der Vereinskollektion, die du jetzt bei uns bestellen kannst!
Der Verein hat für aktive Spieler, die Jugend und Vereinsmitglieder zwei Tage vereinbart, an denen diverses (FVI gebrandetes) Sport- und Fan-Equipment (wie z.B. Shirts, Trikots, Hosen, Trainingsanzüge und vieles mehr) anprobiert und direkt bestellt werden kann.

Termin 1: Sonntag, 22.09. ab 09:00 – 11:00 Uhr

Termin 2: Freitag, 27.09. ab 18:00 – 20:00 Uhr

Ort: jeweils bei der Geschäftsstelle des FVI, Fischerwörthstraße 12

Beachtet bitte, dass die Artikel direkt bei der Bestellung bezahlt werden müssen.

FVI – Jugend und SGM – Jugend

Freitag 24. Mai 2019

Bambinispieltag in Poppenweiler

Sonne pur am Vormittag. Nach den letzten kalten Tagen genossen alle Beteiligten die warme Sonne. 3 Teams spielten jeweils 5 Spiele. Da die meisten anderen Vereine auch 2 oder 3 Mannschaften gestellt hatten, waren die Teams in Gruppen zusammen mit ersten, zweiten oder dritten Mannschaften leistungsmäßig gut zusammengestellt.

Die Jungs waren mit jeweils einem Wechselspieler, bei Mannschaft 3 waren es zwei Wechselspieler, konditionell ganz schön gefordert, sie haben dies jedoch toll gemeistert. Es gab etwa eine ausgeglichene Anzahl von Siegen und Niederlagen, beziehungsweise Unentschieden.

Es spielten: David Binzer, Jonas Hellebrand, Omid Karimi, Mick Bareis, Ben Eggert, Leon Livoreka, Endrit Livoreka, Henry Heidel, Diego Hoffmann-Completto, Elia LaRocca, Adrijon Hoxha, Lorenz Luidthardt und Benedikt Knöppel

Trainer: Walter Zimmer, Helfer: Nicholes Käser und Adrion Hoxha

C-Jugend
Das Spiel gegen Gemmrigheim/Ottmarsheim wird zur Routineangelegenheit

Beim Sonntagmorgenspiel gegen die SGM VfL Gemmrigheim/TSV Ottmarsheim war die Überlegenheit unserer Mannschaft von Beginn an zu sehen. Die Gastherren hatten kaum Chancen und kamen auch nur selten bis zu unserem Strafraum. So wurde es am Ende ein 0:10 aus Sicht der Gastherren.

Es spielten: Joel Tischler (TW), Levin Mugai, Jona Moses, Tarik Aykan(1), Stefano Pulia (3), Albion Hulaj, Dario Magagnino (4), Deniz Kilic (1), Rodrigo Fernandes-Neves, Marcel Lentner(1), Imad Hejazi, Maxim Petrenko, Mete Celenk, Maximilian Steiner

Trainer: Emre Celenk und Oliver Steiner

Den ganzen Beitrag lesen »

FVI – Jugend und SGM – Jugend

Freitag 10. Mai 2019

B-Jugend marschiert mit dem 4:1 gegen Bönnigheim weiter an der Spitze

Das fünfte Spiel in Folge zu gewinnen, ist schon eine tolle Leistung. Ebenso hervorhebenswert ist, dass man gegen Bönnigheim 4 Tore erzielen konnte. Natürlich war auch Trainer Mehmet Aykan zufrieden damit, dass man gewonnen hatte, allerdings spielte die Mannschaft dieses Mal nicht ganz so souverän wie in den vorangehenden 4 Spielen.

Allerdings darf man nicht glauben, dass damit der Aufstieg schon perfekt wäre, denn es folgen von den noch ausstehenden vier Spielen noch wenigstens 3, die deutlich schwerer werden. Den ganzen Beitrag lesen »