FV Ingersheim

Der Fußballverein im schönen Neckartal

Archiv für die '2. Mannschaft' Kategorie

Unsere Zweite holt sich eine „blutige Nase“ in Großbottwar

Sonntag 6. Oktober 2019

VfR Großbottwar – FVI II 5:1 (2:0)

Was auf dem Papier ein Duell auf Augenhöhe sein sollte endete für den FVI mit einer deftigen Klatsche. Ein Eigentor von Fatos Bytygi bescherte den Gastgebern das 1:0. Bis kurz vor der Pause konnte der FVI die Partie ausgeglichen gestalten. Dann kassierte man doch den 2:0 Halbzeitstand. Das 3:0 wenige Minuten nach Wiederanpfiff entschied die Partie. Als die Gastgeber auf 4:0 erhöht hatten schalteten sie einen Gang zurück. Luca Burkhardt gelang der Anschlusstreffer doch mit dem Schlusspfiff stellten die Großbottwarer das Ergebnis auf 5:1.

FVI II: Simsek (73. Eisele), Schneider, Costa, Sillah, Unger (46. Gänsbauer), Bytygi, Burkhardt, Contrabona, Bogun, Tahiri, Knödel.

Tore: 1:0 (7.), 2:0 (44.), 3:0 (49.), 4:0 (57.), 4:1 Burkhardt(79.), 5:1 (90.)

Zweiter Sieg im 3. Spiel für unsere Zweite Mannschaft

Montag 30. September 2019

FVI II – TuS Freiberg 3:1 (1:1)

Im zweiten Heimspiel gelang dem FVI der zweite Erfolg. Die Zuschauer mussten über eine halbe Stunde auf Tore warten, dafür fielen dann gleich zwei innerhalb weniger Minuten. Den Führungstreffer von Patrick Bogun egalisierten die Gäste postwendend. Mit diesem 1:1 wurden die Seiten gewechselt. Nach einer Stunde brachte Lucca Burkhardt die Ingersheimer erneut in Führung. Danach sahen sich die Gastgeber wütenden Angriffen der Freiberger ausgesetzt. Doch man hielt dem Druck stand. Und kurz vor dem Ende sorgte Burkhardt mit seinem zweiten Tagestreffer für den 3:1 Endstand.

FVI: Simsek, Costa, Sillah, Nothacker, Buck (35′ Glück), Unger (60′ Tahiri), Burkhardt, Demirhan (35′ Bogun), Knödel, Garussi, Gänsbauer.
Tore: 1:0 Bogun (38′), 1:1 (39′), 2:1 Burkhardt (62′), 3:1 Burkhardt (85′).

Erste Saisonniederlage unserer 2. Mannschaft

Montag 23. September 2019

FC Marbach II – FVI II 4:1 (1:0)

Bestimmt keine 3 Tore schlechter war der FVI bei seinem Auftritt in der Schillerstadt. Doch individuelle Fehler und eine miserable Chancenverwertung standen einem Punktgewinn im Wege. Die nach einer halben Stunde gerieten die Gäste in Rückstand. Der zur Pause eingewechselte Faruk Simsek wurde beim 2:0 gleich kalt erwischt. Nach dem 3:0 war die Partie entschieden. Yaser Demirhan konnte zwar auf 3:1 verkürzen doch wenig später stellten die Marbacher den 4:1 Endstand her.

FVI II: Eisele (46′ Simsek), Costa (36′ S. Bytygi), Sillah, Nothacker, Unger, Burkhardt, Demirhan, Glück (53′ F. Bytygi), Tahiri, Garussi, Gänsbauer.
Tore: 1:0 (31′), 2:0 (48′), 3:0 (55′), 3:1 Demirhan (75′), 4:0 (82′)

Gelungener Saisonstart, FVI II macht Lust auf mehr

Montag 16. September 2019

FVI II – DJK Ludwigsburg III 7:1 (5:0)

Einen Kantersieg landete der FVI II zum Saisonauftakt. Diogo Costa und Yasar Demirhan sorgten für die schnelle Entscheidung. Bis zum Pausenpfiff gelang Costa ein lupenreiner Hattrick. Im zweiten Durchgang erhöhte Michele Unger auf 6:0 ehe die Gäste den Anschlusstreffer erzielten. Den Schlusspunkt unter diese einseitige Partie setzte wiederum Demirhan.

FVI: Eisele, E. Schneider (28′ M.Schneider, 68′ F. Bytygi), Costa, Bytygi, Nothacker, Unger, Demirhan, Glück, Tahiri, Garuni, Gänsbauer.

Tore: 1:0 Costa (3′), 2:0 Demirhan (10′), 3:0 Costa (19′), 4:0 Costa (27′), 5:0 Costa (42′), 6:0 Unger (49′), 6:1 (68′), 7:1 Demirhan (88′)

Vereinskollektion

Montag 2. September 2019

Wir, der FV Ingersheim möchten mit unserer Vereinskollektion ein einheitliches Auftreten im gesamten Verein garantieren und zudem sich durch die Farben Rot und Weiß repräsentieren, um über die Mannschaften hinaus ein Zusammengehörigkeitsgefühl zu kreieren.

Rot und Weiß spiegeln die Farben unseres Vereins wieder und sind die Hauptfarben der Vereinskollektion, die du jetzt bei uns bestellen kannst!
Der Verein hat für aktive Spieler, die Jugend und Vereinsmitglieder zwei Tage vereinbart, an denen diverses (FVI gebrandetes) Sport- und Fan-Equipment (wie z.B. Shirts, Trikots, Hosen, Trainingsanzüge und vieles mehr) anprobiert und direkt bestellt werden kann.

Termin 1: Sonntag, 22.09. ab 09:00 – 11:00 Uhr

Termin 2: Freitag, 27.09. ab 18:00 – 20:00 Uhr

Ort: jeweils bei der Geschäftsstelle des FVI, Fischerwörthstraße 12

Beachtet bitte, dass die Artikel direkt bei der Bestellung bezahlt werden müssen.

Sommerfest am Samstag mit dem DFB – Abzeichen

Samstag 20. Juli 2019

Ab 10.00 Uhr wird am Samstag auf dem Sportplatz Betrieb sein. Natürlich muss nicht jeder Besucher um 10.00 Uhr da sein. Schließlich ist den ganzen Tag bis 17.00 Uhr Betrieb für alle Jugendlichen.

Ab 18.00 Uhr beginnen dann die Erwachsenen zu feiern. Es gibt ein Einlagespiel der AH gegen die 2. Mannschaft und natürlich gemütliches Beisammensein.

Tagsüber ist einiges geboten:

Bis 13.00 Uhr kann das DFB – Abzeichen gemacht werden von allen Altersgruppen, unabhängig davon, ob jemand Vereinsmitglied ist oder nicht.

Ab 15.00 Uhr bietet die Fußballschule Olaidotter Einiges an und ansonsten besteht den ganzen Tag die Möglichkeit Fußball zu spielen, aber auch andere Spiele wie „Ball über die Schnur, Federball, Basketball, Volleyball auf dem Beachvolleyballfeld oder Völkerball sind im Angebot.

Außerdem gibt es Kinderschminken, Hüpfburg, Ballontiere.
Das Essensangebot ist reichlich, dazu gibt es auch frisches Eis vom Eiswagen.
Alle Bürger sind herzlich eingeladen, eine oder auch mehrere Stunden auf dem Sportgelände zu verbringen.

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner