FV Ingersheim

Der Fußballverein im schönen Neckartal

Jugendabteilung: Chance beim Tabellenführer verspielt

Mittwoch 7. Mai 2014

Am Samstag, den 03.05.14 war die C-Jugend beim Tabellenführer  der TSG Steinheim zu Gast.

Die zu Vorsicht mahnenden Worte vor dem Spiel durch Trainer Andy Mellis gingen wohl ins Leere. Denn die TSG ging schon früh durch ihren hervorragenden Neuner mit 1:0 in Führung.

Das Fehlen mehrerer Spieler, vor allem aus dem Defensivbereich, machte sich beim FVI bemerkbar. Eine dementsprechende Umstellung im Team der Ingersheimer brachte die Mannschaft wieder auf Kurs. So war es Skander vorbehalten den Ausgleich zu markieren. Sekunden vor der Halbzeitpause kam Jannik noch zu einer Großchance, verfehlte jedoch das Tor nur um wenige Zentimeter.

Nach der Pause hatte das Team vom Fischerwörth dann ihre stärkste Phase. Demzufolge ging der FVI durch einen Treffer von Joel mit 2:1 in Führung. Drei folgenschwere Fehler brachten die Steinheimer mit jeweils einem Tor wieder in Front. Durch einen Konter, beim darauf folgenden Sturmlauf des FVI, handelte man sich sogar noch den fünften Treffer zum 5:2 Endstand für den Gastgeber ein.

Mit ihrem geschwächten Kader konnten die Ingersheimer dem Tabellenführer leider nicht, über die gesamte 70-minütige Spielzeit, Paroli zu bieten.

Es spielten: David, Arwed, Kastriot, Marvin, Jan, Kevin M., Muhammed, Mark, Jannik, Joel, Skander, Nils und Coscun.