FV Ingersheim

Der Fußballverein im schönen Neckartal

Bezirksliga: Unser FVI übernimmt rote Laterne

Montag 28. November 2016

Artikelausschnitt der BIETIGHEIMER ZEITUNG | Südwest Presse Online Andreas Eberle | 28.11.2016
Auch der FV Ingersheim musste sich im Kellerduell beim bisherigen Schlusslicht TSV Merklingen mit 1:2 geschlagen geben – mit der Folge, dass der Klub aus dem Fischerwörth nun wieder die rote Laterne trägt. Der FVI ging durch Ioannis Tsiloglanidis in Führung (50.), doch Salih Karaman drehte mit seinen zwei Toren den Spieß noch um. Der entscheidende TSV-Treffer fiel dabei in der 90. Minute. „Die Merklinger waren heute einfach galliger als wir und haben mehr Lauf- und Zweikampfbereitschaft gezeigt. Darum ist ihr Sieg auch verdient“, sagte der Ingersheimer Trainer Marc Bachhuber.

» Link zum vollständigen Artikel der BIETIGHEIMER ZEITUNG | SÜDWEST PRESSE ONLINE