FV Ingersheim

Der Fußballverein im schönen Neckartal

Bezirksliga: Trotz Gegenwehr keine Punktausbeute für unseren FVI

Mittwoch 3. Mai 2017

Artikelausschnitt der BIETIGHEIMER ZEITUNG | Südwest Presse Online Simon David | 02.05.2017

Am Tabellenende wird es für den FV Ingersheim und den SV Hellas 94 Bietigheim immer enger. Der FV Ingersheim lieferte sich mit Spitzenreiter SV Salamander Kornwestheim in der ersten Halbzeit ein Spiel auf Augenhöhe, wobei es beide Mannschaften zumeist nur mit Fernschüssen probierten. Da haben wir uns gegenseitig neutralisiert“, so Ingersheims Coach Marc Bachhuber. In der 52. Minute gingen die Gastgeber durch Dominic Janzer mit 1:0 in Führung. Danach spielte sich der FVI einige Chancen heraus, kassierte aber in der 74. Minute durch Stefano Nicolazzo einen Kontertreffer. „Beim 0:1 haben wir es Kornwestheim zu leicht gemacht. Nach dem zweiten Gegentor war die Sache gelaufen. Das ist sehr ärgerlich, da andere Mannschaften aus unserer Tabellenregion gegen Kornwestheim gepunktet haben“, so Bachhuber. Mit 26 Punkten bleibt Ingersheim Vorletzter.

» Link zum vollständigen Artikel der BIETIGHEIMER ZEITUNG | SÜDWEST PRESSE ONLINE