FV Ingersheim

Der Fußballverein im schönen Neckartal

Bezirksliga: Die Siegesserie unserer Fischerwörth-Elf hält weiter an

Montag 29. Mai 2017

Artikelausschnitt der BIETIGHEIMER ZEITUNG | Südwest Presse Online sd | 29.05.2017

FV Ingersheim sichert sich Heimfinale

Der FV Ingersheim hat seine Erfolgsserie am vorletzten Spieltag derBezirksliga fortgesetzt. Beim TSV Flacht landete die Mannschaft von Spielertrainer Marc Bachhuber einen 4:0 (2:0)-Auswärtssieg. Damit geht es für den FVI am Samstag ab 17.30 Uhr daheim gegen den TSV Merklingen um den direkten Klassenerhalt.

Zunächst war es in Flacht ein offenes Spiel, bei dem sich die Gastgeber mehrere Chancen herausspielten. In der zwölften Minute verschoss der TSV dann einen Foulelfmeter. Zehn Minuten später brachte Simon Wrana die Ingersheimer dann mit 1:0 in Führung. Praktisch mit dem Halbzeitpfiff erzielte Giovanni Cardinale nach einer Ecke das 2:0.  Fabio Giunta traf in der 68. Minute zum 3:0. In der 86. Minute stellte Pascal Moses den 4:0-Endstand her. „In der ersten Halbzeit hat es noch nicht so ausgesehen, als würde es so deutlich werden. Das 2:0 kurz vor der Pause war dann aber der Genickbruch für Flacht. Wir konnten dann noch etwas für unser Torverhältnis tun“, sagte Bachhuber. Da die Konkurrenten im Kampf um den Klassenerhalt auch alle gewannen, bleibt der FVI vorerst auf Platz 15. „Kommende Woche haben wir jetzt ein Endspiel“, so Bachhuber.

» Link zum vollständigen Artikel der BIETIGHEIMER ZEITUNG | SÜDWEST PRESSE ONLINE