FV Ingersheim

Der Fußballverein im schönen Neckartal

FVI – Jugend und SGM – Jugend

Sonntag 4. November 2018

Berichte und Ergebnisse vom letzten Wochenende

D – Junioren

9 Jungs des Jahrgangs 2007 zusammen mit 4 Spielern des Jahrgangs 2008 aus der E1 – Jugend spielten am Samstag bei einem Leistungsvergleich – Spieltag in Großsachsenheim mit Mannschaften aus Sachsenheim, Holzgerlingen und DJK Ludwigsburg.

Der Spielplan mit 6 Spielen a 15 Minuten, jeder gegen jeden mit doppelter Runde bot den Jungs viel Gelegenheit zum Spielen.

Da die vier Mannschaften leistungsmäßig sehr dicht zusammen lagen, war dies eine tolle Möglichkeit zum Leistungsvergleich, bot aber auch Möglichkeiten, mal etwas Neues auszuprobieren. Trainer Stefan Schubert war mit den Leistungen sehr zufrieden. Interessant war, wie gut sich die jüngeren Spieler ins Spiel einbringen konnten.

Gespielt haben: Omarion Alinofe, Nico Möbes, Dawit Tsegay, Tom Trinkner, Elias Mihorczuk, Till Weber, Ardison Hoxha, Taulant Hajdari, Beratkaan Tekin ( 2007) und Mathis Emmerling, Merlin Schubert, Colin Witzky, Valentin Neu (2008).

B – Junioren

Das Heimspiel gegen den FC Marbach gewann unsere B – Jugend bei widrigem Wetter am Sonntagmorgen mit 7 : 1 Toren. Die Marbacher B – Jugendlichen hielten sich zunächst einmal ganz gut gegen die schnellen und torgefährlichen Ingersheimer Spieler. Zur Halbzeit war das Spiel mit 3 : 1 für Ingersheim durchaus vom Ergebnis her noch offen, auch in der 2. Hälfte stand es lange 4 : 1, ehe dann in den letzten 5 Minuten noch 3 Tore zum klaren 7 : 1 fielen.

Die Zuschauer waren von der Schnelligkeit des Spiels und einigen sehenswerten Spielzügen trotz des eiskalten Windes mit Starkregen durchaus begeistert.

Gespielt haben: Sevindir Yusuf, Bayer Justin, Diar Bakerli Mohammed (2), Kübler Fabian, Magagnino Dario (1) Molnar Morice (2), Sevindir Yasin, Kratochwil Julian (1), Hulaj Albion, Alobidie Layth, Neuenhaus Nils, Vasel Tim, Akbari Omid, Savas Eren (1)

Vorschau

Am 03.04.11. finden keine Jugendspiele statt.