FV Ingersheim

Der Fußballverein im schönen Neckartal

Startseite

Der FV Ingersheim sieht sich als Plattform für alle Fußballbegeisterten und als Verein, dem man sich gerne anschließt. Oberster Grundsatz ist es, durch systematische und moderne Trainingsarbeit vom Nachwuchs bis zur Aktivenmannschaft sportliche Erfolge zu erzielen!

FVI – Jugend

Berichte und Ergebnisse von den letzten beiden Wochenenden

Bambini

Zwei Mannschaften spielten mit viel Spaß am 07.10. vormittags am Spieltag in Neckarweihingen.

Durch die Absage von mehreren Kindern traten die Mannschaften nur mit einem einzigen Wechselspieler an, was den Kindern aber offensichtlich gut gefiel. Bis auf die Letzte Spielrunde, in der beiden Mannschaften die Kraft und Kondition ausging, spielten alle sehr gut und konnten an diesem Tag wieder viel dazulernen.

(weiterlesen…)

Benningen entführt einen Punkt aus Ingersheim

FV Ingersheim – TSV Benningen 1:1 (1:0)

Eine insgesamt gerechte Punkteteilung war das Resultat im Spitzenspiel Zweiter gegen Dritter. Die Ingersheimer begannen stark konnten sich aber keine nennenswerten Torchancen erarbeiten. Die Gäste kamen immer stärker auf und so entwickelte sich ein ausgeglichenes, sehr zweikampfintensives Spiel.

(weiterlesen…)

Unsere Zweite unterliegt trotz Überlegenheit

FV Ingersheim II – TSV Benningen II 1:2 (0:0)

Der FVI war während des ersten Durchgangs das klar bessere Team. Leider gelang es trotz mehrerer sehr guten Möglichkeiten nicht die spielerische Überlegenheit in Tore umzumünzen. Im zweiten Abschnitt gewannen die Gäste die Oberhand und gingen verdient in Führung. Zwar gelang Sebastian Glück der Ausgleich doch nur zwei Minuten später gingen die Benninger erneut in Führung. Trotz aller Anstrengungen schafften es die Ingersheimer nicht mehr dem Spiel nochmals eine Wendung zu geben und kassierten am Ende eine unglückliche Heimniederlage.

FVI: Rutsch, Costa, Tahiri, Burkhardt, Barry (66. Unger), Glück (76, Bischof). Özkan (65. Bäßler), M. Schneider (61. E. Schneider), Madzaris, Knödel, Schäfer.

Schiedsrichter: Thomas Fischer
Tore: 0:1 (63.), 1:1 Glück (70.), 1:2 (73.)
Rote Karte: Markus Schäfer (67.), Benningen (67.)

ru

FVI – Jugend

Berichte und Ergebnisse vom vergangenen Wochenende

B-Junioren: spielfrei
C-Junioren: SpVgg Besigheim – SGM TASV Hessigheim/FV SKV Ingersheim 1:3
D1-Junioren: TSG Steinheim 1 – SGM Ingersheim/Hessigheim 14:0
D2-Junioren: SV Salamander Kornwestheim – SGM FVI/TASV 2:1
E1-Junioren: FVI 1 – SGV Freiberg 14:4
E2-Junioren: FVI 2 – SV Germania Bietigheim 26:3
F-Junioren: Alle 3 F – Jugendmannschaften nahmen mit insgesamt 23 Kindern am Spieltag in Affalterbach teil.
Bambini: Zwei Bambinimannschaften mit 10 Spielern nahmen am Bambinispieltag in Benningen teil. Die Kinder freuten sich über das T – Shirt und den Ball, den sie am Bambinieröffnungstag vom WFV geschenkt bekommen hatten.

Vorschau:

(weiterlesen…)

Fabio Giunta sichert unserer Fischerwörth-Elf die Tabellenführung

FV Ingersheim – TSV Affalterbach 2:1 (0:0)

Es war ein glücklicher Erfolg des Tabellenführers gegen einen stark aufspielenden Gast aus Affalterbach. Nach einem guten Beginn verloren die Ingersheimer immer mehr den Faden und kam nicht wie gewohnt ins Spiel. Die Folge war ein ausgeglichenes Spiel ohne große Höhepunkte. Nach der Pause kam der FVI stärker auf und erarbeitete sich einige Chancen. Eine davon nutzte Tobias Dlabal zum vielumjubelten Führungstreffer. Der zeigte bei den Gästen Wirkung. Sie wirkten geschockt und hatten keine nennenswerte Aktion mehr.

(weiterlesen…)

Nach 0:2 Rückstand hat unsere Zweite Spiel noch gedreht

FV Ingersheim II – FV Marbach II 4:3 (2:2)

Eine tolle Moral bewies der FVI gegen starke Gäste. Denn schon nach 11 Minuten lag man mit 0:2 in Rückstand. Und hatte sogar noch Glück das die Marbacher aus ihren Chancen nicht noch mehr Tore machten. Nach 20 Minuten kamen die Ingersheimer besser ins Spiel. Den Ausgleichstreffer verdankten sie allerdings ein Marbacher Eigentor. Wenig später glich Kai Heinrich zum 2:2 Pausenstand aus.

(weiterlesen…)