FV Ingersheim

Der Fußballverein im schönen Neckartal

Archiv für 2011

Christbaumsammlung 2012

Dienstag 27. Dezember 2011

Alle Jahre wieder …

findet die Christbaumsammlung der Jugend des Fußballvereins  statt.
Am Samstag, den 07.01.2012
bis spätestens 11:30 Uhr
sollten die Tannenbäume am Strassenrand mit Namen und Adresse versehen bereit gestellt werden.
Die Fußballjugend freut sich über einen kleinen Unkostenbeitrag.


A.S.

Pelipetz kommt von Sonnenhof Großaspach

Dienstag 27. Dezember 2011

Auch Anton Pelipetz von der SG Sonnenhof Großaspach wechselt zum FV Ingersheim. Er wurde 2005 mit dem VfB Stuttgart deutscher A-Jugendmeister.
Den ganzen Beitrag lesen »

Wenninger und Härter wieder vereint

Freitag 23. Dezember 2011

Vier Neuzugänge beim FV Ingersheim – Auch Di Natale, Schlichting und Guttleber kommen
Mit vier Neuzugängen wird Trainer Marcus Wenninger beim FV Ingersheim nach der Winterpause die Vorbereitung auf die restlichen 13 Spieltage der Fußball-Landesliga beginnen. Namhaftester Zugang ist Jens Härter vom SGV Freiberg. Den ganzen Beitrag lesen »

Saisonrückblick der Jugend

Donnerstag 22. Dezember 2011

Mit gleich 3 Herbstmeistern verabschiedet die Jugendabteilung sich von der Herbstrunde 2011.
Die E1, die C-Jugend und die B-Jugend konnten in spannenden, manchmal knappen aber oft verdient gewonnenen Spielen ihre Führung verteidigen bzw. ausbauen.
Für das Jahr 2012 ist es natürlich Ziel, an diesen Leistungen anzuküpfen und auch die anderen Mannschaften sind hochmotiviert in ihren Gruppen um die vorderen Plätze mit zu spielen. Aktuell spielen unsere Kicker die Hallenrunde und nehmen an verschiedenen Turnieren teil.Der erste Höhepunkt 2012 wird unser eigenes Hallenturnier am 4./5.2.2012 sein.

Wir wünschen allen besinnliche Weihnachten und ein gesundes, neues und erfolgreiches Jahr 2012.


A.S.

 

Damals…..1972

Sonntag 18. Dezember 2011

Wer kennt diese Spieler?
Das Bild zeigt die C-Jugend aus dem Jahr in dem die deutsche Nationalmannschaft in Belgien Europameister wurde.
Der Trainer unserer C-Jugend war damals
F. Bunth
Der FC Schalke 04 wurde in diesem Jahr Pokalsieger.
Der FC Bayern München
Deutscher Meister.
Die Namen der Spieler sind zwar bekannt, doch sie konnten von mir nicht zugeordnet werden. Es wäre toll wenn Den ganzen Beitrag lesen »

Traditioneller Weihnachtskick

Freitag 16. Dezember 2011

Am 2. Weihnachtsfeiertag haben wieder alle Vereinsmitglieder
die Möglichkeit die angehäuften Kalorien zu reduzieren.
Wie schon die letzten Jahrzehnte trifft man sich ab 10.00 Uhr
im Sportzentrum Fischerwörth beim traditionellen Spiel

Alt gegen Jung.

Wir freuen uns über hoffentlich zahlreiche Teilnehmer!

Stille Stars im Hintergrund

Samstag 10. Dezember 2011

Norbert Laske, Vorstandsmitglied des Württembergischen Fußballverbandes (WFV), sprach die Laudatio für
die „stillen Stars im Hintergrund“, die im Rahmen der DFB-Aktion Ehrenamt ausgezeichnet wurden.
Vereine und Funktionäre sind bei dieser Aktion des Deutschen Fußballbundes (DFB) in den Räumen der VR Bank Stromberg-Neckar Bönnigheim für ihre Leistungen im Ehrenamt ausgezeichnet worden.

Unser 1.Vorstand Kurt Frömmrich, seit 1987 Vorsitzender, in dessen Amtszeit mehrere Baumaßnahmen am Vereinsheim und beim Sportplatz fielen sowie der Aufstieg von der Kreisliga A in die Landesliga, erhielt dabei auch DFB-Ehren. Den ganzen Beitrag lesen »

07 und Hellas vorne dabei

Donnerstag 8. Dezember 2011

(Bericht aus der Bietigheimer Zeitung vom 08.12.2011)
SKV Rutesheim führt Tabelle der Fußball-Landesliga in der Winterpause an
Die SKV Rutesheim führt über die Winterpause die Tabelle der Fußball-Landesliga an. Mit 07 Ludwigsburg und Hellas Bietigheim gehören zwei Klubs aus dem Bezirk Enz/Murr zur Spitzengruppe. Eltingen und Gerlingen aus Enz/Murr stehen dagegen auf Abstiegsrängen.

Den Vorwärtsgang eingeschaltet hat der FV Ingersheim (vorne Denis Grätz) unter dem neuen Trainer Marcus Wenninger. Adriano Aniello vom SV Hellas Bietigheim (rechts) belegt mit 15 Treffern Rang drei der Torschützenliste.
Foto: Avanti Den ganzen Beitrag lesen »

FVI unter Trainer Wenninger noch ungeschlagen.

Sonntag 4. Dezember 2011

© Foto aus der LKZ, Bild: bm

FV Ingersheim – Viktoria Backnang 5:1 (4:0)

7 Punkte aus drei Spielen. Das ist die stolze Bilanz, die die Ingersheimer nach dem letzten Spiel des Jahres unter ihrem neuen Übungsleiter Marcus Wenninger vorweisen können. Mit 26 Punkten überwintern die Ingersheimer auf dem 9. Tabellenplatz, wichtiger noch, sie haben 7 Punkte Vorsprung auf die Abstiegsränge. Trotzdem war Trainer Wenninger nach dem klaren Sieg gegen den Tabellenvorletzten nur mit dem Ergebnis richtig zufrieden.„Das war das schlechteste von den drei Spielen die wir unter meiner Regie gemacht haben. Wir haben die Favoritenrolle lange nicht angenommen und den Backnangern einiges angeboten. Zum Glück ohne Folgen für uns. Uns haben 15 starke Minuten gereicht um 4:0 zu führen und das Spiel damit zu entscheiden!“ Den ganzen Beitrag lesen »

Unsere Internetseite verwendet Cookies. Wir nehmen den Datenschutz ernst - durch die Nutzung unseres Webauftrittes erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir cookies setzen. Mehr erfahren | OK